Klangschalen-Massage:

 

Bei der Klangschalen-Massage werden die Klangschalen direkt auf die von mir vorab intuitiv ausgewählten Körperstellen, meist sind dies Haupt- und/oder Nebenchakren  (mehr zu Chakren: "Dies+Das/Chakren"), aufgestellt.

Dies kann auf der Körperrückseite/ -vorderseite, oder eine Kombination aus beidem

sein. 

Die jeweilige Klangschale wird so lange angeschlagen, bis es sich gut und "richtig"

"anhört" und "anfühlt". 

Vorab wähle ich intuitiv die für Sie zum Zeitpunkt der Behandlung am besten

"passenden" Klangschalen aus.

 

Wichtiger Hinweis: Bei folgenden Krankheiten oder Voraussetzungen sollte eine

Klangschalen-Massage nicht, oder nur nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt/Ärztin, Heilpraktiker/in erfolgen: Schwangerschaft, frischen Operationswunden/-narben, schweren und/oder chronischen, körperlichen oder psychischen Erkrankungen,  Herzschrittmachern, verbliebenen OP-Schrauben und Metallteilen.

Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte vor der Behandlung/Anwendung an Ihren Arzt/Ärztin, Heilpraktiker/in.

 

Klangschalen-"Aura-Massage":

​Der Unterschied zur normalen Klangschalen-Massage besteht darin, dass die

Klangschalen nicht direkt auf den Körper aufgestellt, sondern mit einem Abstand von

ca. 10 cm um den Körper herum geführt werden. 

Sie ist geeignet für Personen, die "Angst" vor den Klangschalen, direkter Berührung/Körperkontakt haben, für die aus den oben  genannten  gesundheitlichen  Gründen ein direktes Aufstellen auf den Körper nicht möglich ist, oder sich nicht auf

eine Massageliege legen können, oder wollen.

 

Klangschalen-"Ritual":

Beim Klangschalen-Ritual ist die zu behandelnde Person nicht körperlich anwesend,

es erfolgt auf rein "energetischer" Ebene. 

Die Auswahl der Klangschalen erfolgt ebenfalls intuitiv.

Diese Anwendung wurde von mir entwickelt und bereits mehrfach angewendet.

Ein Klangschalen-"Ritual" wird ausschließlich auf Ihren ausdrücklichen Wunsch,

absoluter Vertrauensbasis und nur im "Sonder-/Notfall" durchgeführt!

Sprechen Sie mich bei Bedarf/Interesse bitte einfach darauf an.

 

Bei der Klangschalen-Massage und der Klangschalen-"Aura-Massage"  bleiben

Sie vollständig bekleidet und liegen in der Regel auf einer Massageliege.

Klangschalen:

Seit Urzeiten setzen Menschen heilende Klänge und Töne bei Krankheiten und Beschwerden ein, um vorzubeugen, zu lindern, zu heilen. 

Nada Brahma - die Welt ist Klang.

Als eigentliches Ursprungsland der Klangschalen gilt Tibet.

 

Klangschalen bringen den ganzen Menschen leicht und sanft zum "Schwingen" und können somit ganzheitlich dazu beitragen, Körper, Geist und Seele zu harmonsieren,

und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

Positive, harmonische Klänge sorgen für Harmonie, schaffen Ausgleich und "berühren" auf allen Ebenen.

Die feinen Schwingungen der Klangschalen übertragen sich auf den Menschen, und die dadurch entstehenden Vibrationen breiten sich "wellenförmig" über das Körpergewebe aus. 

Vergleichbar mit einem Stein, den man ins Wasser wirft, und der auf der Wasserober-fläche sichtbare, sich ausbreitende, Kreise hinterlässt.

Da der Mensch bis zu ca. 70%-80% aus "Wasser" besteht, kommen durch die Schwingungen der Klangschalen auch die "Körperflüssigkeiten" in "Bewegung",

ins "Schwingen". 

Deshalb kann eine Klangmassage auch oft die Ausscheidung und Verdauung anregen,

die "Körpersäfte" können in "Bewegung", ins "Fliessen" kommen.

Jeder Klang/Ton hat eine ihm eigene Schwingungsfrequenz, die entweder harmonisch, oder disharmonisch auf den Menschen und seine Symptome einwirken kann. 

Befindet sich der Mensch im "Ein-Klang", ist er gesund, frei, kreativ.

 

Klänge/Töne können z. B. folgende Wirkungen erzeugen:

 

auf den Körper:

-  Auflösung von Blockaden und Störungen

-  muskuläre Entspannung

-  hormonelles Gleichgewicht

-  Schmerzlinderung

-  positiver Einfluss auf alle Organfunktionen

-  Beruhigung oder Anregung aller körperlichen Funktionen

-  Beruhigung des Nervensystems...

auf die Seele:

-  Auflösung von Blockaden und Störungen

-  Herstellung des seelischen Gleichgewichtes

-  innere Ruhe und Gelassenheit

-  Steigerung der Lebensfreude

-  Ausgleich bei Überforderung oder "burn out"...

auf der geistigen Ebene:

-  Auflösung von Blockaden und Störungen

-  Aktivierung/Steigerung der Kreativität

-  Konzentrationsförderung

-  Koordinationsförderung

-  Aktivierung neuer Denkprozesse

Harmonisierung der rechten und linken Gehirnhälfte...

Hans-Schnitzer-Weg 4/1

88239 Wangen

© 2020 by Diana Rief